Unsere Website verwendet Cookies. Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier

Standsäule - Ohne Abrechnung

Beschreibung

CLS3000-A1 - Ohne Abrechnung

Bei den Standsäulen der Castellan AG handelt es sich um E-Ladesysteme auf dem neuesten Stand der Technik. Das E-Ladesystem CLS3000-A1 verfügt über ein modernes, auf Ihr Unternehmen anpassbares Design und innovative Technik.

Die Freigabe der Ladung erfolgt mittels mitgelieferten RFID-Karten und wird durch vorzeitiges Abziehen des Ladesteckers sowie erfolgter Voll-Ladung automatisch beendet.

Bitte wählen Sie aus den zubuchbaren Optionen die gewünschte Stecker-Art/Anzahl.

Technik
  • Max. Zweiplatz-Ladestation
  • Geeignet für 230 V / 16 A und 400 V / 32 A
  • RFID-Kartenleser pro Seite
  • 5 x RFID-Karte ohne Aufdruck zur Freischaltung + 2 Masterkarten (ADD,DEL)
  • Anzeigendisplays LCD
  • Eine Freischaltung ist nur mit den von Castellan mitgelieferten RFID-Karten möglich (neue Karten können mit den mitgelieferten Masterkarten hinzugefügt, bzw. vorhandene Karten entfernt werden)
Gehäuse
  • Alu 3 mm, pulverbeschichtet/lackiert in Standard Reinweiß RAL 9010
  • Schutzart IP54 (staub und sprühwassergeschützt)
  • Robuste, gegen Vandalismus gesicherte Ausführung (verschraubt)
  • Außenmaße (B x H x T): 660 inkl. Pistolenhalter x 1160 x 220 mm
  • Maße Bodenplatte: 600 x 500 mm (kurze Seite nach vorne)
  • Beschriftung
Abrechnungsarten

Ohne Abrechnung.

Optionale Funktionen
  • CLS016 Spiralkabel
  • CLS017 Ladestecker Typ 1 inkl. Lademodul
  • CLS021 Ladestecker Typ 2 inkl. Lademodul
  • CLS024 Schuko-Steckdose 230 V (Dauerstrom)
  • CLS030 RFID-Karte ohne Aufdruck
  • CLS040 Kragarm inkl. Plexigals Verkleidung & Beleuchtung
  • CLS042 Sonderlackierung/Beschichtung
Bauseitige Voraussetzungen und Normen
  • Anschluss an bauseitige Elektroanlage
    • Die Stromkabel werden durch den Bauherren von der Unterverteilung entsprechend mit FI-Schalter und Vorsicherungen abgesichert und in entsprechendem Schutzrohr bis an die Anlage geführt
    • Bei der Inbetriebnahme ist ein Elektriker des Bauherren mit Autorisierung vor Ort
  • Zuleitung: je nach Ausführung/Stecker-Konfiguration
  • Montage auf bauseitigem Fundament

Sollten Sie weitere Ausschreibungstexte benötigen, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung: 02732 55307-0

Sie haben Fragen?

Mike Molsberger

Prokurist, Produktionsleiter Technik

Telefon: +49 2732 55307-13
Kontakt per E-Mail